Im Märchenland

Im Märchenland gab es diese Woche viele spannende, traurige und lustige Geschichten zu hören. Froschkönige wurden verziert, vergiftete Schneewittchenäpfel wurden glasiert, eine Aschenputtelgeschichte und Comicgeschichten von Hase und Igel wurden geschrieben. Aber auch das Knusperhaus wurde geschmückt und den sieben Zwergen wurden lustige Zipfelmützen gezeichnet. Und zur guter Letzt werden Hänsel und Gretel noch verspeist.

Es war einmal...

… die Förderklasse 1, die das Märchen von Rotkäppchen und dem bösen Wolf vorgelesen bekam. 

Weil ihnen das Märchen aber nicht so gut gefiel, beschlossen sie es umzuändern.

Von nun an hieß es: "Der süße Wolf und die bösen Kinder".

Es wurde fleißig gebacken und verziert, damit der Wolf besonders süß aussah. Danach kamen die bösen Kinder und versuchten den ganzen Wolf zu verschlingen. Und wenn er nicht ganz aufgegessen wurde, dann blieb noch ein Stückchen für zu Hause. :-)

Mein Körper springt lustig umher

Diese Woche stand unsere Gesundheit im Mittelpunkt.

Wie bleibe ich fit und gesund? Was macht mich krank?

Was passiert beim Arzt? Welche Schmerzen kann man haben?

Da durften natürlich viele Bewegungseinheiten in der Klasse, im Bewegungsraum und im Turnsaal nicht fehlen. Und - wir haben festgestellt - wir sind richtig FIT! :-D

Smile! - Wir sind Zahnexperten

Diese Woche wurden wir zu richtigen Zahnexperten.

- Zähne wurden nach dem Essen    

  eingefärbt 

- Plaque wurde sichtbar gemacht

- Zähne wurden fleißig geputzt

- Zahnbürsten wurden sortiert

- Lebensmittel wurden dem glücklichen 

  und dem unglücklichen Zahn zugeordnet

- gesunde Vollkornweckerl wurden

  gebacken

- Butter wurde aus Schlagobers  selbst

   geschüttelt

- und beim Turnen durften die frisch

  geputzten Zähne richtig strahlen. ;-)

Mein Körper ist ein Wunderding

 Zur Zeit befassen wir uns ausführlich mit unserem Körper und unseren Sinnen.

Pitsch, patsch Pinguin...

Diese Woche stand ganz im Zeichen des Pinguins. Es wurde fleißig geschnippselt, gebastelt, geklebt und gesungen um so viel wie möglich über die Antarktis und die Pinguine zu erfahren. Dabei entstanden  tolle Lapbooks, Schokobananenpinguine, Handpuppen und Dekofiguren, auf die alle sehr stolz sind. Aber auch das Füttern des Klassenpinguins und das Bauen von eigenen Eisschollen im Turnsaal durfte nicht fehlen. :-)

Brrr, ist mir kalt....

Diese Woche ging es um Schnee und Eis.

So sind diese Woche wunderschöne Eismandalas entstanden, es wurde mit Luftballonschneebällen gespielt, die Lernwörter in Rasierschaumschnee geschrieben, Schneemänner gebaut und hungrige Schneemänner mit Bällen gefüttert. ;-)

Aber auch die Tages- und Uhrzeiten wurden fleißig geübt.

Wir teilen die Zeit ein!

Unsere Jahreszeitenlapbooks sind fertig! :-)

Natürlich mussten auch beim Turnen die Jahreszeiten und Monate wiederholt werden. :-)

Im Frühling mussten wir Kluppenblumen bauen, im Sommer vom großen Sprungturm ins Pool springen, im Herbst die Blätter einsammeln und im Winter mit der Rodel rutschen.

Beim Reifenspringen wurden die Monate aufgezählt.

Viel Glück im neuen Jahr!

Diese Woche haben wir aus Marzipan Schweine geformt und allen Schülern und Lehrern viel Glück im neuen Jahr gewünscht. :-)

Natürlich mussten wir auch Silvesterbräuche ausprobieren. 

Da durfte Zinn gießen und Raclette essen natürlich nicht fehlen. :-)

Bella war da!

 

Heute war Bella da und hat uns gezeigt, wie man die Zähne richtig putzt.

Danach hat sie uns gezeigt, wie viele Zuckerwürfel in unserer Nahrung und in Naschsachen stecken.

Happy Birthday, Elisabeth!

Auf zur Schlittenfahrt!

 

 

Diese Woche mussten wir einfach die tolle Rodelpiste im Zwettltal ausprobieren.

 

Nachdem wir fast 10 000 Schritte bergauf marschiert sind, konnten wir zufrieden nach Hause gehen. :-)

Bald ist Weihnachten!

 

 

Diese Woche wurden die letzten Weihnachtsvorbereitungen getroffen.

Die bleiben aber vorerst unser Geheimnis und werden erst nach Weihnachten veröffentlicht. :-D

 

Es wurde fleißig geschnippselt, gebastelt, geklebt, gedruckt, angemalt,.....

 

Aber auch Singen, gemeinsam Lesen und Spielen durften nicht fehlen.

Juhuu, es hat geschneit!

Die Weihnachtswichtel sind los :-)

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Wir sind schon richtig in Weihnachtsstimmung und üben fleißig für unsere Adventstunde!

Aber neben dem vielen Üben und Lernen müssen natürlich auch entspannende Sachen passieren. :-)

Unser Adventkranz ist fertig!

Frau Brauneis besuchte uns am Freitag vor dem ersten Advent und unterstützte uns tatkräftig beim Binden unseres Adventkranzes.

Nochmals vielen Dank für deine Hilfe, Daniela!

Im Fitnesscenter

Wäsche waschen

Sternenlichter

Letzten Sonntag war Sankt Martin - da durfte natürlich auch bei uns ein kleiner Laternenumzug nicht fehlen.

Gemeinsam wanderten und sangen wir bei schönem, aber eiskaltem Wetter, rund ums Schulhaus.

Danach teilten wir unsere Jause und wärmten uns mit einer Kürbissuppe, Kuchen und Obst auf. Und weil es so schön war, durfte auch ein Eis nicht fehlen. :-)

Aber auch in unserer Adventbastelwerkstatt ging es fleißig voran.

Wir gehen einkaufen

Diese Woche haben wir uns intensiv mit dem Thema Einkaufen beschäftigt.

Wir haben verschiedene Waren den richtigen Geschäften zugeordnet.

Natürlich durfte auch ein richtiges Einkaufsspiel mit Einkaufsliste und Metacom-Symbolen nicht fehlen.

 

 

 

 

Lisa hat viele Sachen in ihren Einkaufswagen eingeladen.

Zwischendurch mussten wir uns natürlich im Bewegungsraum austoben und entspannen.

Aber eigentlich sind wir schon ein bisschen in Weihnachtsstimmung, weil wir im Hintergrund schon fleißig für unsere Adventstunde malen, basteln und werken. :-)

Da haben wir uns natürlich auch eine Pause zum Entspannen und Spaß haben verdient. :-)

Projekt Igel

Diese Woche haben wir uns intensiv mit dem Thema Igel beschäftigt.

Es wurde fleißig geschnippselt, gebastelt und geklebt und dabei sind tolle Lapbooks, Windlichter und Pompontiere entstanden!

Auch motorische Übungen, Geschicklichkeitsübungen und eine Massage mit dem Igelball durften nicht fehlen.

Natürlich haben wir auch wieder tolle Igelleckereien gekocht. :-)

Turnstunde mit Kastanien

 

Diese Woche hatten wir es richtig lustig.

Bei uns in der Klasse wurden die Herbstbäume und ihre Früchte besprochen und überall in der Klasse gab es Eicheln, Kastanien, Bucheckern und viele bunte Blätter.

Da durfte natürlich eine Bewegungseinheit mit Kastanien nicht fehlen.

Pausenzeit ist Kuschelzeit

Straßenmalerei

Gemeinsam sind wir stark!


Obstsalat

Heute mussten wir fleißig Obst waschen, schälen und klein schneiden. Nachdem wir unsere Kräfte beim Orangen auspressen getestet hatten, hatten wir uns unseren leckeren Obstsalat verdient. :-)

Wir kochen Kürbissuppe


Projekt Apfel

Diese Woche begegneten wir dem Apfel mit allen Sinnen.

Wir haben Apfelmus gekocht, Apfelstrudel gebacken und Apfelchips getrocknet.

Äpfel wurden sortiert, ein tolles Lapbook wurde gebastelt und ein Apfellied wurde mit den Klangbausteinen erlernt.

 

zu den Fotos

 

Lernwörter üben mal anders

Wir entdecken den Herbst

Am Spielplatz